Pratt: «Araberinnen schaffen ihren eigenen Feminismus
Die englische Soziologin Nicola Pratt erklärt im Interview mit dem «GDI Impuls», wie sich der arabische Feminismus im Gewirr von politischen Umwälzungen und interkulturellen Vorurteilen behaupten und verändern kann.




Sie sehen […] 1967 als Wendepunkt für die arabischen Gesellschaften – wie 1968 ein Wendepunkt für die europäischen Gesellschaften war, aber auf eine ganz andere Art und Weise?




Aber es war auf jeden Fall eine linksgerichtete Bewegung und oft mit dem Thema Palästina verbunden.




Eine neue Art von arabischem Feminismus? Also gab es auch eine alte Art?




Können wir etwas tun, um die Rechte der Frauen in den arabischen Gesellschaften zu stärken? Und sollten wir das tun?


Und sind die arabischen Frauen dazu wirklich in der Lage?



Hommels: «Wenn eine Aktie gelistet wird, verkaufe ich
Als einer der bedeutendsten Startup-Investoren Europas erahnt Klaus Hommels sehr früh, welche Ideen funktionieren und welche Unternehmen erfolgreich werden. Im Interview mit der «NZZ am Sonntag» erklärte er, nach welchen Kriterien er über Kauf und Verkauf entscheidet.