Kapitalismus ohne Demokratie
Die wachsende Ungleichheit in den reichen Ländern gefährde das System der kapitalistischen Demokratie, schreibt der serbisch-amerikanische Ökonom Branko Milanovi? hier und im aktuellen «GDI Impuls». Am 16. Januar sprach Milanovi? an der GDI-Konferenz «Die Zukunft der Macht».
Dies ist ein Auszug eines Artikels aus der Ausgabe 4.16 des Wissensmagazins «GDI Impuls». Die gesamte Ausgabe kaufen Sie hier.





























Mehr erfahren Sie in der Ausgabe 4.16 des «GDI Impuls». Hier kaufen.
Fred Turner: Was passiert, wenn man Medien befreit
Soziale Medien sollten uns vor dem starken Einfluss der Massenmedien schützen. Stattdessen bringen sie uns Trump ins Wohnzimmer. Und helfen dort, wütende Massen zu mobilisieren. In unserem «Outlook 2017» zeigt Stanford-Professor Fred Turner, warum sich unsere Erwartungen an die neuen Medien nicht erfüllt haben.