Der faire Preis
Die Marktwirtschaft ist, frei nach Churchill, das schlechteste System, um zu fairen Preisen zu kommen – ausser allen anderen. Aber mittels Technologie könnte ein System gefunden werden, welches das Misstrauen zwischen Anbieter und Nachfrager verringern könnte. Ein Vorschlag zur Güte.
Dies ist ein Artikel aus der aktuellen Ausgabe von «GDI Impuls»









DIE CHURCHILL-METHODE





DIE RAO-METHODE











DIE UNFAIRNESS-VERMUTUNG





DYNAMIC PRICING






Pflichtlektüre! GDI-Lesetipps mit Bettina Höchli
Kids in der Krise, eine Ess-Revolution und ein wiederentdeckter Science-Fiction-Klassiker: Buchempfehlungen für den Sommer von GDI-Forscherin Bettina Höchli.